skip to Main Content
NOTRUF 112 info@ff-hahn.de

Auf dieser Seite finden Sie einige Bestandteile der Arbeit des Feuerwehrvereins.

Tag der Feuerwehr

Am zweiten Sonntag im September veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Hahn traditionell ihren „Tag der Feuerwehr“ rund um den Stützpunkt „Im Obergund“ an dem jeder herzlich willkommen ist.

Neben Informationsständen zu den Themen Rauchmelder und Rettungskarten, bietet die Jugendfeuerwehr für die Kleinen diverse Spielchen rund um das Thema „Feuerwehr“ an. Eine Hüpfburg rundet die Spiele zum Austoben ab.

Die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Hahn werden auf dem Parkplatz ausgestellt und manche offene Frage hierzu gerne von Einsatzkräften beantwortet.

In unregelmäßigen Abständen gibt es auch Vorführen der Einsatzabteilung, um der Bevölkerung die Arbeit der Feuerwehr näher zu bringen. Außerdem wird ein kleiner Rundgang durch die Räumlichkeiten (Umkleidetrakt, Atemschutzwerkstatt, Schlauchwerkstatt) angeboten.

Abgerundet wird der „Tag der Feuerwehr“ durch ein reichhaltiges Getränke- und Speiseangebot, sowie durch Kuchen- und Kaffeeverkauf ab 14 Uhr.

Zentrumsfest

Am Zentrumsfest der Hahner Ortsvereine, welches im Juni an einem Freitagabend und einem Samstag stattfindet, stellt die Freiwillige Feuerwehr einen Essensstand. Dieser wird durch die Aktiven der Wehr aufgebaut. Hierzu werden die Einzelteile des Stands aus dem Gerätehaus auf Fahrzeuge verladen und zum Aufbau auf den Marktplatz verbracht. Anschließend wird der Stand eingerichtet. Beim Zentrumsfest werden Brat-, Rinds- sowie Currywurst zum Verkauf angeboten.

Bewirtung bei Lehrgängen

Im Hahner Feuerwehrstützpunkt findet zweimal jährlich über vier Wochen (Freitag, Mittwoch und Samstag) der Grundlehrgang und einmal der Truppführerlehrgang (über drei Wochen an den gleichen Wochentagen) statt. Die Freiwillige Feuerwehr Hahn sorgt hier für die Verpflegung der rund 40 Teilnehmer plus Ausbilder je Lehrgang.

Grillfest

Für die Aktiven und die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung findet einmal jährlich ein Grillfest statt.

Treffen der ehemals Aktiven

Einmal jährlich treffen sich die ehemaligen Aktiven zum gemeinsamen Beisammensein im Gerätehaus. Diesen wird durch die Wehrführung Neuigkeiten an Fahrzeugen oder im Gerätehaus gezeigt und vorgeführt. Im Anschluss gibt es bei Speis’ und Trank die Möglichkeit über Aktuelles und vergangene Zeiten zu sprechen.

Ausflüge

In den vergangenen Jahren fanden für die Aktiven und die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung und deren Anhang einmal jährlich Ausflüge statt. Hier werden immer im 2- Jahresrhythmus Ein- Tages- und Mehrtagesfahrt angeboten.

Mehrtagesausflüge: Bayreuth und Umgebung, Cannstätter Was’n Stuttgart, Schützenfest Hannover, Bochum
Eintagesausflüge: Oktoberfest Wiesbaden, Oktoberfest München, Technikmuseum Sinsheim, Hessentag, Kanutour auf der Lahn

Back To Top
Suche