skip to Main Content
NOTRUF 112 info@ff-hahn.de

Minis üben mit tragbaren Leitern

Heute war unser erstes Treffen nach den Sommerferien.
Beim Erzählen von den Urlaubserlebnisen kam auch das Thema Stau auf, so dass wir kurz über den Sinn und Zweck der Rettungsgasse bei einem Stau auf der Autobahn sprachen.
Die Kids sind jetzt in diesem Thema fit.
Hauptthema war allerdings bei diesem Übungssamstag die tragbaren Leitern. Wir besprachen, für was die Leitern alles eingesetzt werden können: zur Menschenrettung aus Gebäuden oder Schächten, zur Eisrettung, als Trage, als provisorischer Auffangbehälter oder was die Kids ganz toll fanden als provisorischer Tierstall…
Beim Leitersteigen fühlten sich die Kids schon als richtige Feuerwehrfrauen- und Männer.
Back To Top
Suche