Überspringen zu Hauptinhalt
NOTRUF 112 info@ff-hahn.de

Jährliche Atemschutzübung

Am Samstag dem 16.04.2016 fand unsere jährliche Atemschutzübung statt. Nach dem theoretischen Unterricht gab es eine praktische Übung.
Hier wurde das verlegen einer unter Druck stehenden Schlauchleitung, eine Menschenrettung sowie eine Notsituation unter Atemschutz geübt.
Atemschutzgeräteträger müssen, um als “einsatztauglich” zu gelten, einmal im Jahr mehrere Kriterien erfüllen. Dazu gehören:

  • Gesundheitliche Eignung (Arbeitsmedizinische Untersuchung G26 )
  • Belastungsübung in der Atemschutzstrecke Idstein
  • Theorieteil Feuerwehrdienstvorschrift 7 (FwDV7)
  • Übung oder Einsatz unter Atemschutz

Ein Bericht des Wiesbadener Kuriers ist unter folgendem Link zu finden: http://www.wiesbadener-kurier.de

Theorieunterricht Atemschutz
Theorieunterricht Atemschutz
Vornahme Schlauchleitung
Vornahme Einer Schlauchleitung Im Gebäude
Atemschutztrupp Im Rauch
Personensuche Im Gebäude
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche